Abteilung 7/8 – Vorstellung der Abteilung

Die Abteilung 7/8 wird von Siegfried Barwe geleitet. Zur Abteilung gehört das Beratungsteam 7/8, bestehend aus der Sozialpädagogin Frau Liffers und der Beratungslehrerin Frau Behler.

Im 7. Jahrgang kommen einige Neuerungen auf die Schülerinnen und Schüler zu.

Dazu gehört die Differenzierung der Fächer Englisch und Mathematik in Grundkurs oder Erweiterungskurs.

Des Weiteren werden weitere Schritte in Richtung späterer Berufswahl unternommen. Es findet eine Potentialanalyse statt, die den Schülerinnen und Schüler deutlich macht, welche Stärken sie haben und welche Berufe zu ihnen passen.

Der 8.Jahrgang ist mit Highlights gespickt.

Wir kooperieren mit der BOGESTRA, die die Schülerinnen und Schüler zu Fahrzeugbegleiter ausbilden. Dort lernen die Schülerinnen und Schüler, wie man in Konfliktsituationen schlichtend eingreifen kann.

Zentral steht im Frühjahr die Lernstandserhebung (VERA 8) an. Die dort erzielten Leistungen geben Auskünfte darüber, in welchen Bereichen die Schülerinnen und Schüler verstärkt gefördert werden müssen.

Anschließend führen sie das Projekt Berufs- und Lebensplanung  vor den Osterferien durch.

Zum Schluss haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit sich mit guten Leistungen im 8. Jahrgang, für die weitere Differenzierung in den Fächern Deutsch und Physik zu qualifizieren.