Angebote der Oberstufe

Einführungsphase

Als Orientierungsphase führt dieser Jahrgang in den oberstufengemäßen Unterricht ein und gleicht eventuell vorhandene Defizite aus.

Schon vor den Sommerferien starten unsere Workshops, die in verschiedene Arbeitstechniken und Methoden der Oberstufe einführen.

Die Beratungslehrerin/ der Beratungslehrer steht den Schülerinnen und Schülern  von Anfang an zur Seite wenn es darum geht, neue Fächer anzuwählen und die individuelle Schullaufbahn zum Abitur festzulegen.

Allen Oberstufenschülern steht ein Arbeitsraum und ein Selbstlernzentrum zur Verfügung. Hier können Hausaufgaben erledigt werden und an internetfähigen Computern Referate erstellt werden.

In der Einführungsphase setzen außerdem unsere berufsorientierenden Maßnahmen ein. Sie sollen allen Schülerinnen und Schülern helfen, sich schon auf dem Weg zum Abitur langsam darüber klar zu werden, wie der Weg nach dem Abschluss für sie weitergehen könnte.

Qualifikationsphase 1

Das erste Jahr der Qualifikationsphase für das Abitur weist mehrere Schwerpunkte auf.

Berufsorientierung

In unseren Seminaren bekommen die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit in Zusammenarbeit mit externen Partnern ihre Stärken und Schwächen zu testen und mögliche Berufsfelder zu entdecken.

Herausbildung von Schwerpunkten

Unsere Schülerinnen und Schüler bekommen in der Qualifikationsphase die Möglichkeit, ihre Schullaufbahn gemäß ihrer Interessen und Stärken zu gestalten: Unser Literaturkurs arbeitet eng mit dem Musiktheater Gelsenkirchen zusammen, unsere Projektkurs bieten z.B. die Möglichkeit mit Kindern der nahe gelegenen Grundschulen zu arbeiten oder sich auf dem Gebiet der Naturwissenschaften weiter zu profilieren. Mit der Erstellung einer Facharbeit  kann darüber hinaus zum ersten Mal wissenschaftliches Arbeiten auf einem selbst gewählten Interessensgebiet eingeübt werden.

Qualifikationsphase 2

Im zweiten Jahr der Qualifikationsphase steht der nahende Abschluss der Schullaufbahn im Blickpunkt.

Im Rahmen der Berufsorientierung arbeiten wir eng mit dem BIZ zusammen und haben regelmäßig Berufsberater und die Talentscouts des Talentzentrums für Sprechstunden bei uns vor Ort in der Schule. Sie helfen bei Fragen zum Thema Bewerbung, bei der Bewerbung um Studien- und Schülerstipendien oder sogar ganz konkret beim Bewerbungsprozess bei der Landespolizei.